Einsatz #93
H1 - Kind steckt mit Finger in Fußballtor fest


H1 - Kind steckt mit Finger in Fußballtor fest

Einsatzort: Tettnang-Bürgermoos
Alarmierung: 08.04.2018, 19:40 Uhr

Am Frühlingsabend des 8. April wurde die Feuerwehr Tettnang zu einem Hilfeleistungs-Einsatz auf einen Sportplatz in Bürgermoos alarmiert. Ein kleiner Junge steckte mit dem kleinen Finger in der Bohrung eines Fußballtors fest. Mit Flüssigseife des Löschgruppenfahrzeugs konnte die Feuerwehr den Jungen befreien, ehe eine mechanische Lösung zum Zug kam.

Der Junge konnte anschließend wohlauf den Platz verlassen.

Ausgerückte Fahrzeuge:

Abteilung Tettnang

Florian Tettnang 1/44-1
Florian Tettnang 1/52